Dorfbegehung für Dorferneuerung in Steinhorst

Fotos Hans-Hartmuth Müller

 Nach Lüsche und Räderloh ging die Ortsbegehung mit den Bürgern in

Steinhorst weiter.

 

U.a. der Fußweg im Park am Feuerwehrhaus, die alte Mühle, die Wege-
und

Parkplatzsituation an der Schule, die Bushaltestelle an der
Marktstraße und das

Schulmuseum sowie das Haus der Gemeinde wurden als mögliche Bereiche für Dorferneuerungsmaßnahmen identifiziert.

 

Gemeinsam mit den Bürgern sollen diese, aber auch andere Themen in Arbeitskreisen vertieft werden. Interessierte können sich dafür im Gemeindebüro unter der Tel. 05148 -275 anmelden.

Die Termine werden rechtzeitig bekannt gemacht.

 


Bericht: Dieter Bieber

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.