Sozialer Tag der Grundschule Kunterbunt

Fotos Hans-Hartmuth Müller

Sozialer Tag seit 2006 von der GS Steinhorst

In den letzten Jahren
Spenden aber nicht mehr an „Schüler helfen Leben“ sondern an
Projekte in der näheren Umgebung: Kinderhilfe DRK Gifhorn, „Gertrud“
Jugendzentrum Steinhorst, Schwimmbad Steinhors

 Schülerinnen
und Schüler wählten in diesem Jahr mehrere Projekte in Steinhorst.
Die meisten Stimmen erhielten dabei die Kinder-und Jugendfeuerwehr
und für die Lachte sollen neue Fische gekauft werden. (einige Kinder
haben geholfen, die toten Forellen aus der Lachte zu fischen).


In der Schule  wurden die Legosteine gewaschen, Blumen gegossen,

Papier gesammelt, aufgeräumt usw. usw.

In diesem Jahr verkauft
die Klassen 1/2 Kaffee und Kuchen vor der Volksbank, die Klasse 3 wird
in der Schule aufräumen und Müll in den Parks sammeln, die
Schülerinnen und Schüler der Klasse 4 suchen sich selbstständig
eine Arbeitsstelle.


    

Großen Andrang gab es vor der Volksbank bei Kaffee und Kuchen

Alle Spenden der
Arbeitgeber und der Erlös aus dem Verkauf werden den Projekten
gespendet.

 

Lea & Fabienne bei ihrer Arbeit in der Linden Apotheke

bei Fr. Gayger

Dank an Arbeitgeber,
die den Schülerinnen und Schülern Gelegenheit gaben, sich sozial zu
engagieren.

 Leonie durfte im Blumenladen bei Marlies Sommerfeldt mithelfen

 

Dank an die Eltern die
gebacken und Kaffee gespendet haben, mit verkauft haben, die geholfen
haben beim Auf– und Abbau.

Annegret Alps 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

dreizehn + 7 =