Die lange Nacht der Kirchen am 26.September 2015

Am Samstag, den 26. September 2015 findet

in der St. Georgskirche 

Die lange Nacht der Kirchen

statt.

Programm in der St. Georgskirche:

18.30 – 19.30 Uhr

Ökumenischer Schöpfungstag

Gottesdienst und Fotoausstellung

20.00 – 21.00 Uhr

“ Die Geister die ich rief „

eine szenische Zeitreise von 1392 bis 1895 

Das
einstündige Theaterstück, geschrieben von Jutta Rißmann

basiert
auf den Einträgen der Pastoren 

im „Steinhörster Kirchenbuch von
1668“
.

Eine
kleine Gruppe von Laiendarstellern wird die Geschichte 

der
Kirchengemeinde Steinhorst aus der Sicht der Pastoren 

beleuchten und
für einen Abend lang aufleben lassen.

Kommen
Sie zur „Geisterstunde“ und lassen Sie

 sich mitnehmen auf eine
Zeitreise in die Vergangenheit.

21.30 – 22.30 Uhr

“ Von Morgen bis Abend singe ich dein Lob „

Musik mit dem Bläserkreis, dem Kammerchor Wittingen,

Imke Weitz u.a.

23.00 – 0.00 Uhr

Nachtmahle

Zwiebelkuchen und Federweißer

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

4 × drei =