SV Steinhorst weiter ungeschlagen

Fotos Hans-Hartmuth Müller

SV Steinhorst – VfL Wittingen/Su III  7-1 (3-1)


Mit einem klaren 7-1 setzte sich der SVS gegen Wittingen III

die Siegesserie fort. So blieb die Mannschaft um Frank Kalinowski 

auch im 7. Spiel ohne Punktverlust.

1:0   8. Min. David Litau

2:0   30. Min. Michael Spodymek

3:0   36.Min. Oliver Spodymek

3:1   38. Min. Anschlußtreffer Wittingen


 

In dieser Phase hatte der SVS einiges Glück, denn der VfL wurde

stärker und erzielte Pfosten- und Lattentreffer.

Mit 3:1 ging es in die Pause.

In der 2. Halbzeit ließ  der SV Steinhorst nicht mehr viel zu.

Es begann das Spiel auf ein Tor.

4:1   50. Min. Sören Pirch

5:1   52. Min. Stefan Litau


Auf dem Weg zum 4:1 und 5:1

 

6:1   66. Min. David Litau

7:1   88. Min. Torben Born

Es wurden in der 2. Halbzeit noch einige Chancen vergeben, so das 

der VfL Wittingen mit dem 7:1 zufrieden sein konnte.

Tabellenführer bleibt der 

SV Steinhorst mit 21 Punkten und 27:6 Toren

2. SV Langwedel 18 Punkte – 52:2 Toren

3. FC Brome II 18 Punkte – 44:2 Toren

Da die Verfolger auch hoch gewannen bleibt es spannend in der 3. Kreisklasse.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

elf + sechs =