Horst von Niets ermittelt im Mordfall

Blut,Schweiß und Tränen

 heißt der Roman von  Hans – “ Felix “ Trunkwalter

aus Steinhorst.

Buchbeschreibung:

Kriminalroman von Hans-Felix
Trunkwalter

„Blut, Schweiß und Tränen“   

Erschienen im
Hummelhain Verlag, Essen 

Eine bulgarische
Prostituierte ist erstochen worden – in einem 

Wohnwagen am Straßenrand nicht
weit von Lüneburg. 

Die Ermittlungen führen den Kriminalbeamten Horst von Niets
und

 seine attraktive Assistentin Chantal zu Truckern, Zuhältern und allglatten 

Anwälten, aber auch ins Jagdmilieu eines Forstgutes. 

Horst von Niets stammt uns dieser Region und die meisten
Besucher 

dieser Internetseite kennen ihn. 

Vielleicht haben sie ihn nicht immer
sofort erkannt, aber mit 

etwas kriminalistischen Gespür werden sie ihn
enttarnen.

Das Buch ist
erhältlich:

Schreibwaren
Vogler, Steinhorst

Online-Buchhandel,
Buchhandel

Weitere Informationen gibt es auf 

der Homepage

Heidekrimi.blogspot.de

Vielleicht ein Weihnachtsgeschenk für alle Steinhorster!!!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

drei × 4 =