Pfingsttour der ehemaligen Landjugend

Das 60jährige Jubiläum der Landjugend haben wir „Ehemaligen“ 

zum Anlass
genommen, eine Pfingsttour (so wie früher)) zu planen.

 Am Pfingstmontag
ging es dann für 26 gut gelaunte 

Ex-Landjugendmitglieder und 4 heutige
Landjugend Mitglieder los.

 Auch unser amtierender Erntekönig Stefan
Grüneweg
ließ sich diese 

Tour nicht nehmen. Wir trafen uns beim
Ex-Schützenkönig Heiner Schmidt

 um 12.00 Uhr, um dann so wie früher
unsere Tour auf 2 Trecker mit 

Planwagen (bestückt mit Mettwürsten und
Kaltgetränken) zu starten. 

Es ging über Metzingen und Eldingen nach
Bargeld an den

 Badeteich. Hier könnten wir uns mit Kaffee und Kuchen
stärken.


 

Weiter ging es nach Räderloh, um uns das Ergebnis des

 72-Stunden- Projektes 2015 der Landjugend anzuschauen. 

Wir waren
begeistert.
 

Bevor es nun wieder zurück zum Ausgangspunkt

 ging, statteten
wir unserem 

Schützenkönig Philipp Trunkwalter einen Besuch ab.

 Am Ende
unserer tollen Tour erwartete uns 

Michael Meyer mit einem leckeren
Spanferkel . Wir verbrachten dann

 noch einen geselligen Abend bei
Heiner, haben in Erinnerungen 

geschwelgt, viele Fotos aus unserer
damaligen Zeit angeschaut, 

viel gelacht und unsere alten Lieder
gesungen. 


 

Wir waren uns alle einig…es war ein sehr schöner Tag.

Idee & Planung dieser Fahrt:

 Heiner Schmidt – Susanne Erxleben  – Susanne Günther

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

fünf × fünf =