Fußball Herren : SV Steinhorst auf Mannschaftsfahrt nach Prag

Nach einer langen und
anstrengenden Saison machte sich die 

Fußballmannschaft der 1. Herren des SV
Steinhorst am vergangenen 

Wochenende auf, um die tschechische Hauptstadt Prag
zu besichtigen.

Es standen zahlreiche
Aktivitäten auf dem Programmplan, wie 

z.B. die gemeinschaftliche Besichtigung
des Wenzelsplatzes, der 

Prager Altstadt und der Karlsbrücke. Bei einer ausgiebigen
Bootsfahrt

 auf der Moldau ergab sich die Möglichkeit, die verschiedenen
Baustile

 von der Gotik bis zum Jugendstil der einstigen Residenzstadt vom 

Wasser aus zu bestaunen. 

Des Weiteren konnte sich
jeder einzelne von der beeindruckenden 

kulinarischen Vielfalt der tschechischen
Küche überzeugen.

Die Abende wurden in
gemütlicher Geselligkeit verbracht, wobei der 

ein oder andere die hohe Qualität
der tschechischen Braukunst 

genießen konnte.

Dank gilt dem Reiseführer
Will Grigg, der über das gesamte Wochenende

 hinweg für eine heitere Atmosphäre
bei der Reisegruppe sorgte.

Das Fazit aller
Beteiligten des überaus gelungenen Ausfluges 

lautete einstimmig: 

„PRIMA!“ 

Foto & Text : Oliver Spodymek

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

neunzehn − 16 =