B-Juniorinnen : Sieg im Samtgemeindederby SVS – JSG Hankensbüttel

Fotos Hans-Hartmuth Müller

SVSeinhorst B-Juniorinnen siegen klar mit 5:0

gegen Hankensbüttel

 Der vermeintliche Angstgegner aus den beiden vergangenen
Punktspielserien 

wurde recht souverän besiegt. Auch wenn es nur 1:0 zur
Halbzeit stand, 

waren die größeren Spielanteile auf Seiten unserer
Mädels. Die zahlreichen 

Zuschauer, auch der Herrenmannschaft haben ein
sehr gutes Spiel der 

SVS-Kickerinnen gesehen. 

Mit einem klaren
Aufbauspiel aus der Abwehr wurde der Gast aus Hankensbüttel

 von Beginn
an in die eigene Hälfte gedrängt. Bei gelegentlichen Vorstößen 

konnten
die JSG-Spielerinnen in der ersten Halbzeit aber keine große Gefahr 

auf
unserer Tor ausüben. In der zweiten Halbzeit hatten die Gäste dann 

nach 3
Ecken hintereinander mögliche Schußversuche, die aber von den 

 Verteidigerinnen geklärt wurden. 

Auf dem Weg zum 1-0

 Ganz anders das Spiel unserer grün-weißen Mädels. Allesamt fügten sie 

sich ins gute Kombinationsspiel ein und so wurden noch zahlreich super 

 herausgespielte Chancen nicht genutzt. Das tat aber der klaren
Überlegenheit

 unserer Spielerinnen kein Abbruch. Bei heißen
Mittagstemperaturen ließen

 unsere Mädels den Ball und Gegner laufen,
sodaß am Ende der klare Sieg um 

zwei drei Tore höher hätte ausfallen
können. Wieder war es eine sehr gute

 Mannschaftsleistung, bei der man
keine der Spielerinnen herausheben kann. 

Jede hat sich nach ihren
Möglichkeiten sehr gut verkauft.


Aufstellung:

Fenja Trautmann,

Vanessa Fischer – Ann-Katrin Dierks – Emily Sichler,
Melissa Wesner – Leonie Kalinowski – Jona Brennecke,

Ergänzungsspielerinnen:
Jasmin Dierks – Leonie Wedell – Nele Staschik – Lucy Harms

20. min. 1:0 Melissa Wesner
41. min. 2:0 Melissa Wesner, direkt verwandelte Ecke
50. min. 3:0 Leonie Kalinowski
77. min. 4:0 Leonie Kalinowski
80. min. 5:0 Eigentor JSG

Frank Kalinowski

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.