Tagesfahrt nach Lüneburg und zum Schiffhebewerk Scharnebeck mit dem Landwirtschaftlichen Verein

Fotos J. Labion

Am 14. Aug. 2016 unternahm der Landwirtschaftliche Verein
Steinhorst
mit 24 Fahrtteilnehmern eine Tagesfahrt. Bei gutem Reisewetter wurde
mit einer Stadtführerin die Lüneburger Altstadt erkundet. Man hat viel über die
Hansestadt und den Salzabbau erfahren. Anschließend wurde das Salzmuseum
besichtigt. Auch hier gab es viel Interessantes zu erfahren. Erst im Jahr 1980
wurde die Salzgewinnung in Lüneburg eingestellt. Die Kosten der Salzgewinnung
standen in keinem Verhältnis mehr zu den Erträgen. 

Nach einer Mittagspause in Lüneburg ging die Fahrt weiter
zum Schiffshebewerk nach Scharnebeck. Ein Mitarbeiter des Hebewerkes führte uns
durch die Ausstellungshalle und erklärte anhand eines Modelles die Technik. Das
Schiffshebewerk ist die größte Anlage dieser Art in Deutschland. Die Schiffe
werden 38 m in die Höhe oder auch Tiefe gefahren. Danach ging es zum Hebewerk,
wir hatten Glück und konnten zusehen, als ein Schiff in die Höhe gehoben wurde,
um gen Richtung Süden weiterzufahren. Der Vorgang ist in wenigen Minuten getan.
Das ist schon sehr beeindruckend.

 

Nach einer gemeinsamen Kaffeepause ging es wieder in
Richtung Steinhorst. Alle Fahrtteilnehmer waren glücklich, dass sie an dieser
wunderschönen Fahrt teilgenommen und viel Wissenswertes erfahren haben. 

Jürgen Labion

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

2 × 2 =