Samtgemeindekönigschießen 2016 in Lüsche

Die amtierenden Könige der SG-Hankensbüttel
Die amtierenden Damenbesten der SG Hankensbüttel

Am 01.10.2016 trafen sich die Schützenkönige und die Damenbesten der Samtgemeinde Hankensbüttel im Schützenhaus in Lüsche um ihre besten Schützen und Schützinnen zu ermitteln. Bis auf den Schützenverein Masel waren alle Vereine anwesend und sorgten für ein volles Haus/Zelt und entsprechende Stimmung.

 

Gegen 16:00 Uhr eröffneten der stellvertretende SG-Bürgermeister Andreas Kuers und der Vorsitzende vom Schützenverein Lüsche-Räderloh, Harald Mundil den Wettkampf.

Der Dank für das Gelingen der Veranstaltung gilt dem Schützenverein Lüsche-Räderloh als Ausrichter. Die Schützendamen sorgten zusammen mit den Jungschützen mit Kaffee und Kuchen und dem Grill für das leibliche Wohl. Der Herrenzug war für Getränke und Bedienung verantwortlich. Dank auch die, die das Zelt aufgebaut haben.

Gefeiert wurde natürlich neben dem Wettkampf auch noch, es wurde viel „geschnackt“ und gelacht. Die Stimmung war sehr gut.

   

Für die sichere Durchführung des Wettkampfes sorgten Doris und Matthias Köslin und Hellmut Niebuhr

 

Gegen 20:00 Uhr verkündete dann Andreas Kuers die Gewinner!

Samtgemeindekönigin 2016 wurde Jaqueline Franke von der SG Hankensbüttel

auf den Plätzen folgten

Brigitte Meyer/SV Repke-Dedelsdorf, Heike Althaus/SG Steinhorst, Nicole Evers/SV Steimke und Waltraut Mundil/SV Lüsche-Räderloh

Samtgemeindekönig 2016 wurde Andreas Taebel vom SV Wettendorf

 auf den Plätzen folgten

Henning Heers/SV Steimke, Kai Dennis Engler/ SV Lüsche-Räderloh, Frank Pfeffer/ SV Hagen, Heinrich Drube/ SG Emmen, Heinrich Sczudlek/ SV Schweimke, Phillip Trunkwalter/ SG Steinhorst, Michael Brammer/ SV Bokel, Hans-Jürgen Wolter/ SV Oerrel, Peter Schulze/ SG Hankensbüttel, Karl-Heinz Claus/ SK Weddersehl-Allersehl

 

Samtgemeindekönigin und König 2016

Die Feier ging dann noch in unterhaltsamer Runde weiter und Alle freuen sich auf den Wettkampf im Jahr 2017 in Wettendorf

Bericht und Fotos:  Werner Reuther

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.