Premiere des Films über die Geschichte des Tessenow-Hauses in Steinhorst am 14. Dezember

Fotos Hans-Hartmuth Müller

Die Medienwerkstatt realisierte eine filmische

Dokumentation zur Geschichte des Tessenow-Hauses

in Steinhorst.


 

Die vielen Zeitzeugen, auch aus Steinhorst,

 berichten wie sie von den

Impulsen zur Gebäudenutzung Kenntnis

genommen haben, davon selbst betroffen waren oder sich

sogar dort engagierten konnten.

Der Film wird am Mittwoch, den 14. Dezember 2016

auf dem Saal im Ristorante “ Da Mario „

zu sehen sein.

Beginn : 19.00 Uhr 

Einlass: 18.00 Uhr

Eintritt ist frei!!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

vierzehn − 5 =