Vorankündigung – Sperrmüllabfuhr am 31.Mai – ACHTUNG NEUE REGELUNG !

Am Mittwoch, den 31. Mai 2017 wird in der

Gemeinde Steinhorst Sperrmüll abgefahren.

Seit 1. März 2017 gibt es eine neue Regelung!

Alte Möbel aus Vollholz oder Spanplatte (Schränke,

Tische,Stühle usw.), also sämtliches Mobilar, das

im Wesentlichen aus Holz (ab ca. 70%) besteht,

ist getrennt am Abfuhrtag bereitzustellen!

Der Restsperrmüll (Sofa,Sessel,Matratzen,Teppichboden usw.)

 wird weiterhin der thermischen Verwertung zugeführt, so

dass 2 Fahrzeuge für die getrennte Erfassung am

angegebenen Tag zum Einsatz kommen.

Von der Sperrmüllabfuhr sind weiterhin alle Bau- und

Renovierungsabfälle, Kraftfahrzeugteile, Federbetten, 

Metall-Sperrmüll und Haushaltsgrossgeräte, sowie 

jeglicher Elektroschrott ausgeschlossen!

Althölzer aus dem Außenbereich, Sanitärkaramik,

Deckenvertäfelung, Laminat- und Holzfußböden,

Zäune, Stacheldraht usw. sind selbst auf

der Zentralen Entsorgungsstelle Wesendorf anzuliefern! 

Quelle: Mitteilungsblatt Samtgemeinde Hankensbüttel 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

drei × 1 =