Schützenfest Steinhorst – Grußworte vom Schützenkönig Philipp Trunkwalter

Foto Hans-Hartmuth Müller

Liebe Schützenbrüder
und Schützenschwestern,

sehr geehrte
Steinhorster und Freunde des Steinhorster Schützenfestes aus nah und fern,

wenn am Pfingstsamstag
morgens um 05:00 Uhr die ersten Paukenschläge durch unser Dorf hallen, dann
beginnt in Steinhorst die heiße Phase des Schützenfestes und meine Stunden als
Schützenkönig sind gezählt. Ich kann zurück schauen auf ein sehr schönes Jahr
als Steinhorster Schützenkönig und freue mich auf ein tolles Schützenfest 2017,
das zum zweiten Mal auf dem Zelt im

 Lachtepark stattfindet. 

Meine Frau Birte
und ich würden uns sehr freuen, wenn Sie/ihr mit uns ein stimmungsvolles
Königsfrühstück feiert und das Zelt zum Kochen bringt. Für die passende Musik
sorgen in diesem Jahr neben dem Steinhorster Spielmannszug und dem Steinhorster
Fanfarenzug vor allem die extra aus Österreich angereisten „Buchberg Buam“.
Stimmung garantiert! 

Auch zum Antreten ist jeder herzlich willkommen, ob als Schütze,
Schützin oder Jungschütze in Uniform, Zivil im Bürgerzug oder als Zuschauer am
Straßenrand, unser Schützenfest lebt vom Mitmachen und der Teilnahme unseres
schönen Dorfes. 

Ich wünsche allen, die in diesem Jahr um Königswürden ringen,
eine ruhige Hand und das nötige Quäntchen Glück und uns allen ein schönes
Schützenfest 2017.

Euer Schützenkönig

Philipp Trunkwalter

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

14 + sechzehn =