Damenteller Schießen in Lüsche

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer 2017

Seit 1977 findet dieses Traditionelle Schießen im Schützenhaus in Lüsche statt. Dieses Auch dieses Jahr war es eine schöne, gelungen Veranstaltung. Ein Wermutstropfen war allerdings die geringen Beteiligung durch das Fehlen der Mannschaften aus Steinhorst, Bokel, Wohlenrode und Masel.

Einige von diesen Mannschaften hielten es nicht für nötig, sich abzumelden, was den Gastgebern gegenüber nicht fair war, da sie Vorbereitungen getroffen haben, für Kaffee und Kuchen , herzhafte Häppchen. Alles halt für einen schönen gemeinsamen Nachmittag unter Freunden.  

Damit es beim nächsten Mal wieder mehr Mannschaften werden, plant bitte schon mal mit dem letzten Sonntag im Oktober  2018 .

Einladungen mit dem genauen Termin kommen aber noch rechtzeitig!!!

Es wäre schade, wenn so einen alte und schöne Veranstaltung für die Verständigung und Pflege der freundschaftlichen Verbindungen unter den Nachbargemeinden und Schützenvereinen , hier im Besonderen für die Schützendamen einschlafen sollte.

Geschossen wurde natürlich auch: Die Damen aus Hagen, Eldingen und Lüsche-Räderloh traten gegeneinander an.

Die besten Einzelschützen:

1. Doris Köslin (Lüsche-Räderloh) 57 Ring

2. Luisa Bührke (Hagen) 55 Ring

3. Sandra Stempuiewicz (Eldingen) 54 Ring

 

Die Mannschaftswertung:

1. Lüsche-Räderloh 215 Ring

2. Hagen 205 Ring

3. Eldingen 204 Ring

 

Ehrenscheibe:

Marte Schönfelder (Eldingen)

Die Sieger 2017

Danke an dieser Stellen an Alle die zum Gelingen der diesjährigen Veranstaltung beigetragen haben und wir freuen uns auf eine hoffentlich besser besuchte im Jahre 2018.

In diesem Sinne „Gut Schuß“

Text und Bilder: Werner Reuther

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.