Bericht zur letzten Ratssitzung

Fotos Hans-Hartmuth Müller

Neben dem Rat konnte Bürgermeister Singer gestern Abend auch 

zahlreiche ehrenamtliche Helfer und Zuhörer begrüßen.

Im
Verlauf der Sitzung wurde der Haushalt für das Jahr 2018 beschlossen,

 der positiv ausfällt und einen Teil der Verluste des Vorjahres
ausgleicht.

 


 

 Es wurde auch über einen Antrag beraten, der die Anschaffung 

eines
„Dorfbusses“ vorsieht. Dieser Antrag wird von allen positiv

 gesehen. Es
sind aber noch einige Voraussetzungen zu klären.

 


 

 Am Ende der Sitzung bedankte sich der Bürgermeister
bei den 

Ratsmitgliedern und den Samtgemeindemitarbeitern für die 

 konstruktive Zusammenarbeit.

 

Sein Dank ging auch an die vielen ehrenamtlichen Helfer, vor allem an 

Gisela Labion und den Eheleuten Karola und Andreas Becker.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

5 × 5 =