Bauausschuss tagte am Montagabend

Am Montag um 18.00 Uhr traf sich der Bauausschuss der Gemeinde, man 

 begann mit der Besichtigung des Brauelweges. Hier soll durch 

das
Aufbringen von Mineralgemisch der Weg wieder in Form gebracht 

werden, so
daß man trockenen Fußes durch den Brauel kommen kann. 

 

Auch der
Heizungskeller und die Toilettensituation im HdG wurden

 in Augenschein
genommen.

 

Unter der Leitung von Matthias Köslin wurde dann über das

 weitere
Vorgehen beim barrierefreien Ausbau der Bushaltestellen

 beraten, hier
ergab sich noch Klärungsbedarf mit dem Planungbüro 

und der
Förderbehörde. 

 

Auch die Anschaffung eines Aufsitzrasenmähers wurde, wie im

 Haushalt veranschlagt, beschlossen. Für die Instandsetzung des 

 Bürgersteiges in der Bahnhofsstraße gibt es einen Ortstermin mit der

 Kreisstraßenmeisterei, um zu klären, ob die Gossenanlage gleich

 mit
erneuert werden kann.

 

K. H. Singer

Bürgermeister

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

fünf × 3 =