SV Steinhorst Fußball – Herren siegen gegen Mahnburg durch 2 Tore von Rouven Erxleben

Fotos Hans-Hartmuth Müller

Foto : 1-0 für den SVS durch Julian Conrad

 

3 Punkte und am Ende der 4. Platz in der

Tabelle.

SV Steinhorst – SV Hagen-Mahnburg 

4 – 2 (2-0)

In der ersten Halbzeit zeigte der Gastgeber tollen Angriffsfußball.

Schöne Kombinationen brachte den SVS mit 2 Toren auf

die Siegerstraße, dabei gab es noch einen Pfostenknaller von

Stefan Littau

1 – 0 Julian Conrad

2 – 0 Stefan Littau 

In der 2. Halbzeit bestimmte der Gast über lange Zeit

das Spielgeschehen. Kaum noch gute Angriffe vom Gastgeber.

So mußte der SVS sogar das 2-2 hinnehmen, weil 

Hagen-Mahnburg besser im Spiel war. Erst jetzt besann sich

die Heimmannschaft und übernahm wieder das Spiel.

Durch 2 späte Tore von Rouven Erxleben ,machten erst den

Sieg perfekt. Noch einmal Glück gehabt.


das 3-2 durch Rouven Erxleben 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

fünf + 6 =