SV Steinhorst Fußball – Damen können nicht mit dem Gast mithalten

Fotos Hans-Hartmuth Müller

Eine eingeplante Niederlage gab es für die

Damen vom SV Steinhorst. Der Gast aus

Wilsche war eine Nummer zu groß für den SVS

SV Steinhorst – VfR Wilsche/ Neubokel

0 – 8 (0-2)

Bis zur Halbzeit hielten die Damen noch ganz gut mit. Dank der

Torhüterin ließ der Gastgeber nur 2 Tore zu. Selbst 2 gute

Möglichekeiten sprangen für den SVS in der 1. Halbzeit heraus.


Die Mannschaften von Wilsche und Didderse spielen

in einer anderen Liga und erzielen  immer hohe Ergebnisse

in der 1. Kreisklasse. Da beide Mannschaften nicht aufsteigen

wollen oder auch können, werden Sie weiter in der 1. Kreisklasse

spielen. In der Klasse wird auf Kleinfeld gespielt und es werden nur

7 Spielerinnen benötigt, in der Kreisliga werden dann 11 benötigt.


Also die Köpfe nicht hängen lassen, es kommen wieder 

schlagbare Gegener, so wie am Samstag, den 10.Nov. 2018

um 14.00Uhr.

SV Steinhorst – FSG Vordorf 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

15 − vierzehn =