Vorankündigung – Probealarm im Landkreis Gifhorn am 19. Januar

Foto-Archiv Hans-Hartmuth Müller

 

Der Landkreis Gifhorn führt am 19. Januar im gesamten 

Kreisgebiet einen flächendeckenden Probealarm
zur Warnung

 der Bevölkerung durch. Hierfür löst die 

Feuerwehreinsatz-
und Rettungsleitstelle um 12 Uhr bei 

allen Sirenen einen einminütigen
auf- und abschwellenden 

Warnton aus und versendet eine Meldung an die 

Warn-App „NINA“ sowie an die lokalen Radiosender.

 

Quelle- Allerzeitung:

 

HIER

 

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

vier × fünf =