Volksbank übergibt Kinderbus für neue Kita in Steinhorst

Foto: Nadine Richter VBSILA

 

Die
Volksbank Südheide – Isenhagener Land – Altmark übergab in 

diesem
Jahr 6 VR-Kinderbusse im Wert von jeweils 3.000 EUR 

an verschiedene
Kindergärten und Kitas in der Region.

Jetzt
können auch die ganz Kleinen, die vielleicht noch gar nicht laufen
können, mit uns zusammen durch Steinhorst spazieren, ist das nicht
toll?“, freute sich Frau Kathrin
Peters
,
Leiterin
des
Steinhorster Kindergartens mit ihren Schützlingen,
die das neue VR-Kindermobil neugierig erkundeten. Mit Unterstützung
der Volksbank wurde der erste Einrichtungsgegenstand für die im Bau
befindliche Kita in Empfang genommen. Nach den Sommerferien sollen
die Kleinsten Einwohner aus Steinhorst direkt neben dem Kindergarten
eine Kindertagesstätte bekommen. Hierfür wurde nun zumindest beim
Thema Beförderung der Kinder schon einmal vorgesorgt.

Foto Hans-Hartmuth Müller

In
diesem Jahr vergab die Volksbank bereits sechs Kinderbusse im
Geschäftsgebiet und konnte sich über strahlende Kinderaugen in
Diesdorf, Lachendorf, Groß Oesingen, Hankensbüttel, Winsen und
Steinhorst freuen. Diese Unterstützung vor Ort erfolgt aus den
Zweckerträgen des Gewinnsparen, bei dem sich der Sparer bewusst
dafür entscheidet, die Region mit seinem Beitrag zu unterstützen.
Denn das VR-Gewinnsparen kombiniert sparen, gewinnen und spenden.
Schon mit einem Los im Monat kann jeder die Region fördern und hat
dabei sogar noch die Chance, monatlich attraktive Preise zu gewinnen.
Weitere Informationen zum Gewinnsparen gibt es auch unter
www.vbsila.de/gewinnsparen
.

Pressebericht Volksbank- Südheide-Isenhagener Land- Altmark

Nadine Richter

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

zehn + 11 =