Versammlung des Hegering Steinhorst

Fotos Hans-Hartmuth Müller


Foto v.li: Hegeringleiter Hartmut Röling und Jagdhornbläser „Isenhagener Land“

Bei der letzten
Hegering-Versammlung auf dem Saal vom Ristorante Da Mario, begrüßte
der Vorsitzende Hartmut Röling , die zahlreichen Anwesenden. Zuvor
wurden die Trophäen ausgestellt und begutachtet. Die Jagdbläser
„Isenhagener Land“ eröffneten den Abend , mit dem Verblasen der
Strecke.

Foto v.li.: Hartmut Röling – Dietmar Knöchelmann – Carsten Kiemann – Julius Herbst

 

Während der
Versammlung zeichnete Hartmut Röling ,

 Dietmar Knöchelmann für den
stärksten Bock, 

Julius Herbst für den ältesten Bock und

Carsten
Kiemann
für den abnormalsten Bock, mit einer Plakette aus.

Jungjäger Henrik
Türschmann
wurde vom Hegeringsleiter per „Ritterschlag“ in den
Kreis der Jäger aufgenommen.

Wolfsberater Raoul
Redding
, von der Landjägerschaft Niedersachsen, berichtete über die
Lebensweisen der Wölfe und stellte das Wolfsmonitoring vor.

Raoul Redding

 

Hegeringleiter Röling
appellierte zum Schluß eindringlich , die Sichtung und Vorfälle

 von
Wölfen dem Wolfsberater zu melden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

4 × fünf =