Corona – Pastor Heitkamp „Andacht für Zuhause“

Foto Friedhelm Strohbecke

Solange Corona das öffentliche und auch unser kirchliches
Leben stark einschränkt, bleibt uns fast nur noch das Geläut unserer
Kirchenglocken. Wir läuten sonntags um 10.30 Uhr (dann, wenn eigentlich
Gottesdienst wäre) und täglich um 18 Uhr. Das Glockengeläut ist eine
Einladung zum Innehalten und zum Gebet.


Für den 5. Sonntag der Passionszeit (Judika) haben wir wieder einen
Andachtsbrief erstellt. Er enthält den Ablauf einer kleinen Andacht für
zu Hause, ein paar Lieder, die man singen kann, und eine Kurzpredigt. In
Papierform liegen die Andachtsbriefe ab Sonnabend bei Bäcker Meyer, bei
Seidel und vor der Kirche zum Mitnehmen bereit. Die Umschläge enthalten
auch kurze Besinnungen für jeden Tag der Woche vom 29. März bis 4.
April 2020. Ein ausdruckbares PDF kann von unserer Homepage www.kirche-oesingen-steinhorst.de heruntergeladen werden. Dort finden sich auch weitere Hinweise auf geistliche Angebote in der Corona-Zeit.

 

 







Pastor Karsten Heitkamp


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

13 + siebzehn =