Schützenverein Lüsche-Räderloh Mitgliederversammlung 28.08.2020

 

Am 28.08.2020 fand eine
Mitgliederversammlung des Schützenvereins Lüsche-Räderloh statt. 

Zum Gedenken
an die verstorbenen Schützenbrüder Eckhard
Weise
und Jan Bokelmann erhoben
sich die Anwesenden von ihren Plätzen. 

Ein geregeltes „Schützenleben“ war auf Grund der Corona Kriese dieses Jahr so gut wie nicht möglich. 

Harald Mundil bedankte sich beim Festausschuss Schützenfest für die Arbeit und hofft, sie für das Jahr 2021 nutzen zu können. 

Übungsschießen findet wieder statt, nächster Termin ist der 04.09.2020 um 19:00 Uhr

Die neue Satzung wurde endgültig
verabschiedet. 

Reinigung am Ehrenmal
am 19.09.2020 um 13:00 Uhr

Das
Schießen „König der Könige/Damenbeste“ soll stattfinden.

Folgende
Ehrungen wurden ausgesprochen:

Kreisschützenverband Isenhagen –
Wittingen e.V.

Ehrennadel BRONZE                 Petra Diekmann

                 Ehrennadel SILBER                    Doris
Köslin

Silberne Verbandsnadel für 25 Jahre  Mitgliedschaft           Erich Gelhar

Ehrennadel in GOLD vom Deutschen Schützenbund für 50 Jahre       Helmut Niebuhr

Ehrennadel in GOLD vom Deutschen Schützenbund für 60 Jahre       Ernst Kernbach

Die anwesenden Geehrten

Die anwesenden Geehrten

Helmut Niebuhr wurde vom Kreisschützenverband
für seine Verdienste zum Oberschießwart ernannt

Zum Ehrenmitglied
des Schützenvereins
Lüsche-Räderloh
wurden Helmut
Niebuhr und Heinrich Schmidt
ernannt

Redaktion: Werner Reuther

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.