Der Nibelungenring bekommt eine neue Straße

 

Das Neubaugebiet Bünte II bekommt eine neue Straße.

Bisher gab es im Nibelungenring nur eine Straße aus Mineralgestein.

 Voraussichtlich in der ersten Maihälfte wird der Straßenendausbau erfolgen!

Eine direkte Benachrichtigung der Anwohner wird durch die ausführende Firma Buhr/Oepen erfolgen.


 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.