Neue Info`s zum Coronavirus im LK GF – Stand 5. Juni

 Die Fallzahlen zum Coronavirus im LK GF zeigen stabile Werte unter den Inzidenzwert 35. Heute am 5. Juni, ist der Wert bei der maßlichen 7-Tage-Inzidenz :

von gestern 29,5 auf 25,5 gesunken. 

Die Nachbarkreise haben folgende Werte: Uelzen 2,2 – Helmstedt 9,9 – Celle 12,3 – Wolfsburg 28,9 – Peine 20,0 – Altmark Salzwedel 22,8.

Folgende Regelungen treten ab Sonntag unter anderem in Kraft:

Grundsätze:

➡️ Jede Person soll ihre sozialen Kontakte möglichst reduzieren.

➡️ Soweit möglich, ist zu jeder anderen Person der Mindestabstand einzuhalten.

➡️ Dort, wo kein Abstand eingehalten werden kann, muss eine Mund-Nasen-Bedeckung (MNB) getragen werden.

➡️ Für alle geöffneten Einrichtungen ist ein Hygienekonzept Voraussetzung.


📌 Für den Bereich Kinderbetreuung👶, Schule und Bildung🏫🧒:

➡️ Kindertageseinrichtungen bleiben im Szenario A. Zusätzlich entfällt die Maskenpflicht in der Hortbetreuung.

➡️ Schulen bleiben im Szenario A.

 

📌 Für den Bereich Gastronomie 🥗:

➡️ Restaurants, Gaststätten, Imbisse und Cafés dürfen die Innen- und Außengastronomie öffnen (Außer-Haus-Verkauf weiterhin möglich).

➡️ Eine medizinische MNB-Pflicht besteht in geschlossenen Räumen (außer am Platz).

➡️ Private Feiern sind mit maximal 100 Personen (geschlossener Personenkreis) zulässig.

Demnach besteht ab Sonntag in der Gastronomie keine Testpflicht mehr

 

➡️ Diskotheken, Clubs, Bars (auch Shisha-Bars) dürfen mit einer Auslastung von maximal 50 Prozent wieder öffnen.

 

📌 Für den Einzelhandel:

➡️ Pflicht zum Tragen einer medizinische MNB in den Verkaufsräumen, in Eingangsbereichen, auf zugehörigen Parkplätzen und Wochenmärkten.

 

📌 Für den Bereich der körpernahen Dienstleistungen 💇:

➡️ Es gilt die medizinische Maskenpflicht.

➡️ Die Testpflicht entfällt, auch wenn während der Dienstleistung die medizinische MNB nicht dauerhaft getragen werden kann.

 

Quelle: LK Gifhorn – Facebookseite

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.