SV Steinhorst – Sportfest: Spende statt Eintritt für die Flutkatastrophe

Spende statt Eintritt

Wir können und dürfen Fußball spielen oder auch nur zugucken. Wir können und dürfen uns dabei gesellig treffen und Spaß haben, getreu unserem Vereinsmotto

 „Gemeinsam aktiv sein, gemeinsam Spaß haben“.

Aber zig tausende Menschen stehen teilweise vor dem Nichts oder haben ein Großteil von ihrem Hab und Gut durch die schreckliche Flutkatastrophe verloren. Wir wollen helfen und werden an beiden Tagen kein Eintritt nehmen, sondern eine Spendenbox aufstellen um für die Betroffenen Geld zu sammeln und versuchen damit ein bisschen beim aufräumen und wieder aufbauen zu helfen.

Wir würden uns freuen, wenn alle Besucher und SpielerInnen dafür spenden. Jeder Cent zählt und hilft den vielen Menschen in den betroffenen Regionen. Vielleicht kommt auch der ein oder andere vorbei, nur um seine Spende abzugeben. Für eventuelle Fragen steht Frank Kalinowski (Tel. 01608382310) gern zur Verfügung. 

Wir sagen schon einmal allen Spendern im Voraus ein herzliches Dankeschön. 

SV Steinhorst

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

fünf × fünf =