Sehr gute Ergebnisse beim Vergleichsschießen im Schützenverein Lüsche-Räderloh

Fotos: Privat

Die Majestäten und die Damenbesten der vergangenen Jahre des Schützenverein Lüsche-Räderloh trafen sich am letzten Sonntag im Schützenhaus in Lüsche.

Der Schützenverein Lüsche-Räderloh hatte seine Majestäten und Damenbesten vergangener Jahre jüngst zu einem Vergleichsschießen eingeladen. Der 1.Vorsitzende Harald Mundil konnte etliche Würdenträger und Gäste im Schützenhaus begrüßen. Nach kurzem Gedenken verstorbener Mitglieder und einem gemeinsamen Kaffeetrinken, ging es auf den Schießstand. Trotz der langen Schießpause durch Corona wurden sehr gute Ergebnisse erzielt:

König der KönigeDetlev MundilTeiler 140,1
Beste der DamenbestenDoris KöslinTeiler 84,2

Die Ehrenscheibe ging ebenfalls an Doris Köslin.

v.li. Vorsitzender Harald Mundil – Doris Köslin – Detlev Mundil

Im Anschluss an die Siegerehrung gab es Würstchen und Kartoffelsalat und man ließ die Veranstaltung, die nach der 2G-Regelung stattfand, gemütlich ausklingen.

Matthias Köslin

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.