An der Außenanlage vom Ärztehaus wird weiter gearbeitet

Fotos Hans-Hartmuth Müller

An der Außenanlage vom Ärztehaus wird weiter gearbeitet, die Parkplätze sind
eingefasst und mit Mineralgestein und Sand aufgefüllt. Es wurden
auch noch Pflastersteine vom LKW abgeladen, sodass die Arbeiten an
der Zufahrt und den Parkplätzen erst einmal weiter gehen können.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

1 + sieben =