Neues vom Ärztehausbau – Stand 26. November

Fotos Hans-Hartmuth Müller

Mit Hochdruck wird am und im neuen Ärztehaus gearbeitet. Am letzten Freitag fand eine Messung der Luftdichtigkeit im Haus statt. Die Werte scheinen alle in Ordnung zu sein. Fachleute können auf diese Weise erkennen, ob und an welchen Stellen Außenluft durch die Gebäudehülle tritt. In der neuen Praxis ist fast überall der Fußboden verlegt. Es wurde begonnen, das Glas für die Glastüren einzusetzen und der Elektriker war dabei, die Netzwerkkabel anzuschließen. Alle Türzargen sind eingesetzt. Im Obergeschoss ist noch einiges mehr zu tun, dort werden die Maler noch einige Tage die Wände streichen müssen.

Aerztehaus-x26.11.21x16

Bild 1 von 6

Bilder oben: vom Obergeschoss

Aerztehaus-x26.11.21x27

Bild 1 von 5

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

3 − 2 =