Schützenfest 2022 in Steinhorst

Fotos Hans-Hartmuth Müller

Endlich ist es wieder so weit, die Schützen der Schützengesellschaft Steinhorst dürfen wieder Ihr Schützenfest feiern.
Am Samstag, dem 28. Mai, beginnen die Kinder mit Ihrem bunten Kinderschützenfest. Der Kinderkönig, David Plätrick und seine Prinzessin Hannah Grüneweg regieren seit 2019 und freuen sich, Ihre Würde endlich ablegen zu können.

Der Kinderschützenzug tritt um 10 Uhr am Lachtepark an, es folgt das Abholen der Majestät/innen.
Anschließend Marsch zum Schützenhaus, dort wartet ein zünftiges Frühstück mit belegten Brötchen und ordentlich viel Himbeersaft.
Danach beginnt das Ausschießen der neuen Würdenträger. Es folgt eine grosse Kinderparty mit Spielen und weiteren Überraschungen mit Sacha.

Zeitgleich findet für die Erwachsenen, das Oberst Willi Pokal schießen statt.

Nach der Proklamation des neuen Kinderkönigs, der Prinzessin und Fahnenträger/in wird zum neuen König marschiert und die Ehrenscheibe ans Königshaus genagelt.

Das Schützenfest beginnt traditionell am Pfingstsonnabend. Schützenkönig Stephan Falk und sein Frau Dorte freuen sich viele Gäste aus Nah und Fern begrüßen zu können.
Zum Schützenfrühstück wird ein kleines Musikfest erwartet. Spielmannszug und der Fanfarenzug aus Steinhorst, sind ebenso dabei wie die Freunde vom Mattsee aus Österreich. Die Trachtenmusikkapelle, kurz genannt TMK Mattsee, begleitet das Steinhorster Schützenfest schon viele Jahre.

Nach dem Frühstück wird zum Schützenhaus marschiert und dort werden die neuen Würden ausgeschossen.
Alle 6 Bahnen stehen bereit, um den König, Jungschützenkönig, Damenbeste, Jungschützinnenbeste und den Gästekönig auszuschießen.
Die Proklamation des Gästekönigs erfolgt gegen 16 Uhr im Schützenhaus.
Am Abend um 20.30 Uhr wird dann auf dem Zelt im Lachtepark, die feierliche die Proklamation der Steinhorster Würdenträger stattfinden, es folgt der Festball.
Am Sonntag tritt der Schützenzug um 13Uhr an, um die Scheiben an den Giebeln des Königs und Jungschützenkönigs anzubringen.
Im Anschluss gibt es auf dem Festzelt ein Konzert der TMK Mattsee und ein Festball, der Eintritt ist frei.

Alle Fotos aus dem Jahr 2019!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

7 + zwei =