Einschulungsfest in der Grundschule Steinhorst

Fotos Hans-Hartmuth Müller

Nach dem Einschulungsgottesdienst ging es in die Turnhalle, dort warteten die Schüler der 2. , 3 . und 4. Klasse, um die neuen Schüler zu begrüßen. In den zwei Tagen nach den Ferien wurde ein tolles Programm einstudiert. Dafür gab den verdienten Applaus für alle Mitwirkenden, für den Auftritt.
Zuerst ging es aber, für die Schulanfänger durch ein Spalier von Eltern, Großeltern und vielen Gästen.

Im Anschluß ging es zur ersten Schulstunde in die Klasse zum Unterricht, die Gäste stärkten sich am Buffet, mit Brötchen, Schnittchen, Kuchen und Getränken. Das Buffet wurde von den Eltern des Fördervereins der Grundschule „Kunterbunt“ bereitgestellt. Vielen Dank dafür!
Das Sparschwein wurde durch Spenden ordentlich gefüllt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

achtzehn + sieben =