Diebstahl zur Mittagszeit in der Dammstraße – UPDATE

Fotos Marcel Messler

Der Diebstahl ist aufgeklärt, dank der Zeugin, konnte die Polizei das
Kennzeichen ermitteln und den Tätern noch gestern Abend
einen Besuch abstatten.
Sie sind geständig und haben die
Baumaterialien nur ausleihen wollen, so die Ausrede!

Nochmals vielen Dank an die Zeugin.

Von einer aufmerksamen Bürgerin aus Steinhorst wurde beobachtet, wie 2 Männer Baumaterial von unserem Grundstück gestohlen haben. Der Vorfall ereignete sich heute gegen 13:15 Uhr.
Nach Überprüfung konnte festgestellt werden, dass ca. 15 Säcke Zement und

ca.150 kg Kies gestohlen wurde.
Es konnte ein weißer Transporter (Sprinter) samt Kennzeichen aus dem

hiesigen Landkreis fotografiert werden.
Die beiden Männer sind rückwärts mit dem Sprinter an den Kies herangefahren und

haben diesen mit einer Schaufel und einem Eimer eingeladen.

Es wurde eine Strafanzeige wegen Hausfriedensbruch und Diebstahl gestellt.
Dieser dreiste Diebstahl zeigt wieder einmal, dass es Menschen gibt,

die vor nichts zurückschrecken.
Wer noch etwas gesehen hat, möge sich bitte bei uns melden, um weitere

Informationen an die Polizei zu übergeben.


Liebe Steinhorster achtet bitte auf euch und wenn ihr eine solche Beobachtung
machen solltet, ruft die Polizei und unternehmt keine eigenen Versuche, die
Täter zu stoppen. Es weiß leider niemand, wie diese Personen reagieren,
wenn man sie auf frischer Tat ertappt.
Wir möchten uns hier recht herzlich bei der Zeugin bedanken, dass wir hier

die notwendigen Informationen bekommen haben, um diesen Vorfall
zur Anzeige zu bringen.
Die Polizei hat eine Veröffentlichung und eine Warnung an
die Bürger hier genehmigt.

Marcel Messler

PS. Das Foto vom Sprinter wurde aus eventuell rechtlichen
Gründen nicht veröffentlicht.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

eins × drei =