Herbstarbeiten am ehemaligen Gefangenenlager

Foto: Michael Wittvogel

Am 1. Advent-Sonntag, trafen sich wieder mehrere Mitglieder vom
Herrenzug des Schützenvereins Lüsche-Räderloh, um rund um das

Ehrenmal und dem ehemaligen Gefangenenlager am Lagerweg in
Räderloh die Herbstarbeiten durchzuführen.
Mit verschiedenen Gerätschaften rückten die
fleißigen Helfer Laub und sonstigen überflüssigen Gehölz zu Leibe.
Im Nu waren die vielfältigen Arbeiten erledigt,
sodass im Anschluss noch Zeit für einen Imbiss und kleinen Umtrunk war
.

Beitrag: Michael Wittvogel

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

2 × 3 =