Spektakulärer Unfall mit LKW zwischen Gr. Kain und Steinhorst – NEUE UPDATES

Foto Hans-Hartmuth Müller

NEWS38.de berichtet von einem Unfall mit LKW und PKW zwischen Steinhorst
und dem Gr. Kain, wobei der PKW-Fahrer aus Bröckel (Kreis Celle)

mit einem Lkw aus Cuxhaven zusammenkrachte.
Der LKW verlor dabei ein Vorderrad und fuhr
dann gegen einen Baum und fing Feuer.
Der LKW hatte 20 Tonnen Hackschnitzel geladen und brannte
fast aus. Glücklicherweise gab es keine Verletzten.
Die Straße vom Gr. Kain ist seit Mittag voll gesperrt und soll
den ganzen Tag andauern.

Ein Großaufgebot an Tanklöschzügen war im Einsatz.

Zum ausführlichen Bericht mit Bildern geht es
HIER

Quelle: NEWS38.de

Weiterer Bericht aus der Gifhorner Rundschau-Online um 15.54Uhr

HIER

Noch ein Bericht von der Ortswehr Steinhorst mit neuen Fotos:

HIER

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

5 + 11 =