Sportfest SV Steinhorst Tischtennis – Pokal bleibt beim SVS

Fotos Hans-Hartmuth Müller

Das Vorgabe-Turnier der Tischtennisabteilung fand am Sonntag während des
Sportfestes statt.
Die Tischtennisplatten wurden von der Sporthalle ist Schützenhaus transportiert,

um dort das Turnier durchzuführen.
Jede Mannschaft spielte mit 2 Spielern, pro Spiel hatten
die Spieler 1 Doppel und 2 Einzel zu absolvieren.

Bei spannenden Spielen stand der Sieger nach 7 Stunden fest. SV Steinhorst II
durfte den Wanderpokal in Empfang nehmen
.

Abschlußtabelle:
1. SV Steinhorst II 10 – 2 Punkte
2. SSV Radenbeck/Zasenbeck 9 – 3 Punkte
3. VfL Knesebeck 5 – 7 Punkte
4. SV Steinhorst I 4 – 8 Punkte
5. SV Gr. Oesingen 2 – 10 Punkte


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

3 × 4 =