Vereinsmeisterschaften Tischtennis Einzel

Bereits am 29.10. hat die Tischtennisabteilung ihre Vereinsmeisterschaften im Einzel ausgetragen. Das große Teilnehmerfeld von insgesamt 18 Spielern wurde zunächst in vier Gruppen eingeteilt. Nach der Gruppenphase folgten zwei k.o. Runden in den die beiden Erstplatzierten der jeweiligen Gruppen um die Plätze 1 bis 8 und die jeweiligen dritt-, viert- und funftplazierten um die Plätze 9 bis 18 spielten.
Nach vielen spannenden Spielen sicherte sich Holger Brandmeyer vor Henrik Dierks (2) und Kira Schilling (3) den Titel des Vereinsmeisters.
Im „kleinen“ finale um Platz 9 setzte sich Steffen Schöpp vor Torsten Beck (10) und Henning Lütje (11) durch.
Im Anschluss wurde der Tag im Tennisheim bei Pizza und dem ein oder anderen Kaltgetränk ausklingen gelassen.

Bericht & Fotos: Ingo Schilling

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

dreizehn + 9 =