Die Steinhorster Rentnertruppe war wieder im Einsatz

v.li. A. Franke-W.Grimm-G.Beck-B.Rohrschneider

Die Steinhorster Rentnertruppe, war wie jeden  Montag,

wieder im Einsatz!

Der Weg vom Lüscher Weg zur Badeanstalt bis zum

Reinhorn wird freigeschnitten und die Gräben werden

ausgehoben.

Der Weg soll dann wieder gut genutzt werden können.

Diesen Montag waren Albert Franke, Wolfhard Grimm,

Günter Beck und Bernd Rohrschneider mit dabei und halfen

Andreas Becker bei seiner Arbeit.

Wer Lust  und Montags 2-3 Stunden Zeit hat, kann 

sich gern bei Wilhelm Hasselmann melden.

Vielen Dank für den Einsatz in der Gemeinde Steinhorst!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

5 × eins =