Trommelworkshop in der Grundschule am 16.03.2017

Foto Hans-Hartmuth Müller

Für einen Trommelworkshop auf Djembés
kommen wir  – 

 

Martina Kracht und Elisabeth Dirksmeyer –  

 

am 16. März
2017 in die Grundschule Kunterbunt nach Steinhorst.

 


Wir sind Heilpraktikerinnen für
Psychotherapie und haben eine

 gemeinsame Praxis für Kinesiologie in
Seershausen, 

in der Nähe von Gifhorn.


Neben unserer therapeutischen Tätigkeit
leiten wir im Team 

verschiedene Trommelgruppen, in denen neben dem Spaß 

und der Freudeam gemeinsamen Erleben von Trommelklängen 

und
afrikanischen Rhythmen auch die

 Entspannung und Stressbewältigung
über die

 Trommel im Vordergrund stehen.

 


In dem Trommelworkshop in der
Grundschule Kunterbunt 

wollen wir die Schülerinnen und Schüler auf eine
besondere 

Klangreise nehmen, bei denen sie spielerisch den Umgang mit
der

 Trommel erlernen, Kraft tanken und auch mal laut
sein dürfen. 

Ziel des Workshops ist es auch, die Schülerinnen und
Schüler 

für „selber Musik machen“ zu begeistern, die Entwicklung eines

 Rhythmusgefühls zu fördern und über das gemeinsame Trommeln 

die
Klassengemeinschaft zu stärken. 

 

Elisabeth Dirksmeyer

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

1 × 4 =