Pflege der Verkehrsinsel in der Räderloher Straße

Foto Hans-Hartmuth Müller

Karl-Heinz Rode pflegt schon seit Jahren

die Verkehrsinsel am Ende der

Räderloher Straße. Am letzten Dienstag wurde

das Beet wieder neu bepflanzt und das Verblühte entfernt.

Vielen Dank für den unentgeldlichen und 

freiwilligen Arbeiteinsatz,

denn selbst die Pflanzen und Blumenknollen

werden von seinem Geld bezahlt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert