Ortsfeuerwehr Steinhorst – Großeinsatz in Räderloh

Archiv Foto Hans-Hartmuth Müller

Gegen 18.18  Uhr, am heutigen Mittwochabend, wurden durch  

die Sirenen in der Gemeinde die

 Kameraden der Ortsfeuerwehr zu einem Großeinsatz

 in Räderloh gerufen.


Ein Traktor mit einem Gefahrengutbehälter kippte auf

dem Blickwedeler Weg gegen einen Baum. Die ca.

7000 l Unkrautvernichtungsmittel drohten auszulaufen.


Die Feuerwehren aus Steinhorst, Hankensbüttel, Langwedel,

Wierstorf, Schweimke, Lingwedel und Repke waren mit

81 Feuerwehrleuten vor Ort. 

Ebenso ein Krankenwagen und der Gefahrengutzug

der Gemeinde Wesendorf.


Das IK berichtet Online von dem Einsatz.


IK-Online  mit Fotos

weiter meldet:

News38

und die 

Allerzeitung  mit Fotos




Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

20 − 6 =