Waldtag der Grundschule Steinhorst

Fotos Birgit Gödecke

Mit etwas Verspätung kommt der Bericht zum

Waldtag der Grundschule Steinhorst.

Am 6. September starteten die Schüler der Grundschule

  zum Waldtag. Das Wetter war perfekt.


Endlich angekommen wurde sich bei einem Picknick

gestärkt. Anschließend hieß es „Dreh die Decke ohne

das der Waldboden berührt wird“.


Beim Eichhörnchenspiel liefen die Kinder mit dem Blick

in den Spiegel durch die Baumkronen.


Weiter ging es mit 

“ Fühle den Baum, damit Du ihn später wieder findest“.

Es wurde auch eine Hütte aus Waldmaterial gebaut, vielleicht

steht sie noch im nächsten Jahr.

 Vielen Dank an alle helfenden Eltern, für 

das tolle Mittagessen.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

zehn + 19 =