SV Steinhorst Tischtennis – 4. Mannschaft schlägt sich ordentlich

Foto Hans-Hartmuth Müller

Die neugegründete 4. Mannschaft vom

SV Steinhorst, schlägt sich ordentlich in Ihrer

1. Saison.

Die letzten Spiele der 4. Mannschaft:

TTC Schwarz-Rot Gifhorn VII – SVS IV   6-6

SVS IV – TSV Fortuna Bergfeld  7-4

SVS  IV – MTV Gamsen II   3-7

SV Jembke V  –  SVS IV  7-4

Tus Seershausen/Ohof VI  –  SVS IV  3-7

Tabelle:

7. SV Jembke II   72-79 Spiele   15.17 Punkte  bei 16 Spielen

8. SSV Radenbeck/Z. VII  80-89 Sp.  15-17 Pkt.  bei 16 Spielen

9. SVS IV   91-108 Sp.  15-23 Pkt.  bei 19 Spielen

10. SV Gr. Oesingen V   56-96 Sp.  10-22Pkt.  bei 16 Spielen 

In dieser Staffel treten 12 Mannschaften an! 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.