Nachtrag Schützenfest Lüsche-Räderloh Scheiben der Kinderkönigin, Jungschützenkönig und Damenbeste


Am Sonntag um 10:00 Uhr war Antreten beim Landhaus Räderloh um

 zur Kinderkönigin zu marschieren und die Scheibe anzubringen.

Majestät Anneke Bokelmann nahm die Front ab und lud danach 

zu einem Umtrunk ein, was dankend angenommen wurde. 


Im Anschluss verlegte der Schützenverein zum 

Jungschützenkönig Jannik Wetzel in Räderloh.

Nach
der Meldung schritt der Jungschützenkönig die Front ab und dann 

wurde
die Scheibe am Haus angebracht. Anschließend lud die Majestät  

zu einem
Umtrunk in den Garten ein.




Danach verlegte die gesamte Formation nach Lüsche um 

der Damenbesten Ulrike Lilje-Türschmann die Scheibe zu überreichen.


Die Damenbeste begrüßte die angetretenen Schützinnen und Schützen. 

Dann wurde die Scheibe übergeben und am Haus angebracht.


Der anschließende Umtrunk fand dann im Garten statt.

Von
dort ging es dann zurück zum Festsaal wo das Königsfrühstück
hergerichtet war. Hier gilt unser Dank an die Firma Brink, die uns
während des Schützenfestes hervorragend bewirtet hat.


Text und Bild: Werner Reuther

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.