14. Steinhorster Weihnachtsmarkt der Interessengemeinschaft

Fotos Hans-Hartmuth Müller

Um 11.30 Uhr wurde der Steinhorster Weihnachtsmarkt

am Sonntag eröffnet. Die Interessengemeinschaft richtete

den Markt zum 14. Mal aus. Im und um dem „Haus der Gemeinde“

waren Stände und Buden aufgestellt und lockten viele Besucher an..


Der Posaunenchor spielte am Nachmittag auf, dem folgte  der

Kita-Chor mit Kinderliedern. Annegret Zilke, als Märchentante,

las den kleinsten Kindern eine  Geschichte vor, zwischendurch spielte die

Gitarrengruppe  Weihnachtslieder. 


Nach Einbruch der Dunkelheit hatte sich die Interessengemeinschaft,

mit einer Feuershow, etwas besonderes einfallen lassen. Natürlich

besuchte auch der Weihnachtsmann die Kinder beim Weihnachtsmarkt.

Jedes Kind konnte sich dort ein kleines Präsent abholen.

Zum Abschluß wurden die Preise aus der Tombola verteilt. 


Weitere Fotos in den nächsten Tagen und später

in der Foto-Galerie 2 .

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

16 + 5 =