Aus der Vogelperspektive: Die St. Georgskirche

Fotos Hans-Hartmuth Müller

Die St. Georgskirche in Steinhorst wurde 1244 geschichtlich

 erwähnt und dürfte daher um viele Jahre älter sein.

 Um die Kirche herum gruppieren sich weitere historische Gebäude, 

die
inzwischen alle in Privatbesitz übergegangen sind: das Pfarrhaus,

 das
Küsterhaus und die frühere Schule.

 Quelle: kirche-oesingen-steinhorst.wir-e.de

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.