Sarah Hilter ist neu in der Gemeinde Steinhorst und sucht Kontakte

Foto Privat

  

Hallo
liebe Menschen in Steinhorst, Räderloh und Lüsche!

Mein
Name ist Sarah Hiltner und so langsam fällt mir die Decke auf den
Kopf. Ich möchte neue Leute kennenlernen. Da es keine sozialen
Anlässe wie das Osterfeuer, Schützenfest oder Vereinsleben gibt,
möchte ich trotzdem auf persönliche Treffen nicht verzichten. Ich
kenne hier nur wenige Menschen. Deswegen stelle ich mich nun digital
vor und suche nach Menschen für interessante Gespräche,
Spaziergänge und um Sport zu treiben.

Ich
wohne seit Beginn des Jahres in Lüsche und arbeite als
Physiotherapeutin bei der Praxis Falke in Steinhorst. Ich bin ein
lebensfroher und vielseitig begeisterter Mensch. Ich war schon in
meiner Kindheit häufig in Steinhorst, weil meine Tante Rektorin an
der Grundschule hier war. Deswegen habe ich mich auch entschieden,
die Gemeinde Steinhorst zu meiner neuen Heimat zu machen und bin
bisher sehr freundlich empfangen worden.

Konkret
suche ich einen Menschen zum Tennis spielen. Ich habe ein paar Jahre
im Verein gespielt, das ist aber schon Jahre her. Einzel oder Doppel
ist mir beides recht.

Außerdem
habe ich mir Rollschuhe zugelegt und würde mich freuen, wenn wir
gemeinsam ausprobieren und uns dabei kaputtlachen können, da übe
ich noch die Grundschritte.

Falls
ihr schöne oder spannende Orte im Umland kennt, dann zeigt mir diese
doch bitte. Ich war schon auf der Suche nach der Lachtequelle, habe
sie aber noch nicht finden können.

Wer Lust
hat mich kennenzulernen oder eigene Ideen hat, erreicht mich unter

Vielen
Dank und viele Grüße

Sarah

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.