Sirenenalarm in Steinhorst – Ortswehr rückt aus

Foto Hans-Hartmuth Müller

Gegen 17.40 Uhr gab es einen Sirenenalarm und
die Ortswehr Steinhorst mußte ausrücken.

Sie wurde zu einem Verkehrsunfall mit drei PKWs in
Langwedel, Kreuzung Richtung Repke, gerufen.

Es war eine Person im Auto eingeklemmt, aber beim Eintreffen
der Steinhorster Wehr, war diese schon befreit.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.