SV Steinhorst verliert knapp

Foto Lara Wolff

Der SV Steinhorst hat in seinem Auswärtsspiel gegen den Tabellenzweiten aus
Sprakensehl kein Glück gehabt und verlor ihr Punktspiel knapp mit 4 – 3.

SV Sprakensehl – SV Steinhorst 4 – 3 (2 – 1)

0 – 1 Mark Bieber Foulelfmeter 34. Minute
1 – 1 Sprakensehl 38. Minute

2 – 1 Sprakensehl 41. Minute

2 – 2 Robin Arnold 54. Minute
3 – 2 Sprakensehl 63.Minute
4 – 2 Sprakensehl 73. Minute
4 – 3 Robin Pirch 92. Minute

Dabei schoß der Spieler Gernsheimer aus Sprakensehl alle 4 Tore.

Weitere Spiele:
SV Langwedel – SV Gr. Oesingen II 9 – 3
FC Oerrel – VfL Knesebeck II 3 – 1

In der nächsten Woche spielt der SVS gegen den Tabellenführer aus Oerrel.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.