Grußworte vom Schützenkönig Stephan Falk

Foto Hans-Hartmuth Müller


Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder,
liebe Spielleute, liebe Steinhorster
und Freunde des Steinhorster Schützenfestes von Nah und Fern

nach 2 Jahren der Abstinenz können wir endlich wieder eines der schönsten Feste unseres Heimatortes feiern: UNSER SCHÜTZENFEST

Für mich und meine Frau Dorte endet damit unsere (ungeplante) lange
Regentschaft, die für uns, trotz Pandemie, eine Zeit voller Überraschungen
und uns in schönster Erinnerung bleiben wird.

Wir würden uns freuen, euch nun möglichst zahlreich zum Königsfrühstück auf dem Zelt im Lachtepark begrüßen zu dürfen und wollen dort mit euch fröhliche und ausgelassene Stunden verbringen. Das Fest wird so begangen werden, wie wir es aus den Vorjahren kannten.

Auch in diesem Jahr wird das Fest musikalisch umrahmt mit dem Steinhorster Spielmannszug, dem Steinhorster Fanfarenzug und unseren Freunden aus Österreich, sodass ihr euch schon jetzt auf eine tolle Partystimmung einstellen könnt.

Für mich ist es nun an der Zeit, zur Seite zu treten, um einem neuen König die wunderbare Ehre zu überlassen. Ich wünsche allen Anwärtern eine ruhige Hand

und einen guten Schuß! Viel Erfolg.

Euer Schützenkönig

Stephan Falk

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.